Skip to main content

These examples illustrate how - straight out-of-the-box - TYPO3 delivers a vast amount of freedom to content editors. Unlike more static content management systems, TYPO3 content management is highly element-based and granular. Click on any of the links in the secondary navigation, to the right, to see examples of each core content element.

Header als Testbeispiel

Subheader - Herrscht künftig gähnende Leere im Büro?

Schon vor der Corona-Pandemie stand fest, dass sich die Arbeitswelt verändern wird. Konzepte wie New Work, Digitalisierung und Nachhaltigkeitsaspekte wurden intensiv diskutiert, Meinungen abgewägt und Studien eingefordert. Und dann kam Corona. Und von heute auf morgen fanden sich etliche Arbeitnehmer weltweit im Homeoffice wieder. Ein gewaltiger Umbruch in der (Büro-)Arbeitswelt, der sonst viele Jahre gedauert hätte, fand innerhalb weniger Tage statt. Damit erweist sich Corona als idealer Nährboden für innovative Arbeitskonzepte, der hilft, Situationen neu zu bewerten und revolutionäre Ideen zuzulassen.

Es mag provokant klingen, aber die Digitalisierung wird helfen, viele Herausforderungen unserer Zeit anzupacken – angefangen bei globalen Megatrends wie Klimawandel, wachsender und alternder Bevölkerung und eben auch bei Bedrohungen unserer Wirtschaft und Gesundheit.

Herrscht künftig gähnende Leere im Büro?

Aktuelle Umfragen zeichnen das klare Bild, dass viele Mitarbeiter die Vorzüge des Homeoffice zu schätzen wissen und sich künftig einen Mix aus Präsenz- und Bürotagen wünschen. Hatten vor Corona gerade mal 12 Prozent aller Büroangestellten Homeoffice genutzt, werden dies zukünftig etwa 50–60 Prozent sein – zu diesen Zahlen kam Eurocres Consulting in einer Studie. Für die Flächenauslastung in Büros hat dies erhebliche Folgen. Ein nicht unerheblicher Leerstand war in vielen Unternehmen auch schon vor Corona Realität – allein durch Urlaub, Krankheit und Geschäftsreisen waren zahlreiche Mitarbeiter regelmäßig abwesend. Viele Geschäftsführungen akzeptierten dies gezwungenermaßen, zu groß erschien der finanzielle und organisatorische Aufwand, solchen Leerständen entgegenzuwirken. Corona fungiert nun jedoch als Trigger, um erhebliche Einsparungen zum Beispiel bei den Räumlichkeiten zu realisieren. Eurocres Consulting erwartet, dass in Deutschland die benötigte Bürofläche um 20 Prozent zurückgehen wird. Es geht aber hierbei nicht nur um eine dem tatsächlichen Bedarf angepasste Flächennutzung, sondern auch um Energieeinsparungen, Reinigungsoptimierung und vor allem eine möglichst fördernde Arbeitsumgebung für die Mitarbeiter. Die Rede ist von bis zu 15 Prozent Produktivitätssteigerung dank sogenannter Smart Spaces-Lösungen.

Test Janina

EnOcean ist toll

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Test Alex - YouTube verlinkt

Schaut euch dieses tolle Multisensor Video an

Five sensors in one: 1. Temperature 2. Humidity 3. Illumination 4. Acceleration 5. Magnet Contact (status open/closed)

The new EnOcean multisensor module is the true all-round talent among energy harvesting wireless sensors. In a remarkably small, original PTM form factor, it delivers data for multiple applications in digitized buildings and the IoT. The integrated solar cell generates all the energy required for its operation – both measurement and data communication. The harvested energy is also stored internally to ensure that it works even when no light is available.

Forms

Login

Login/logout form used to password protect pages allowing only authorised website users and groups access.

Menu´s

Abstract

Menu of pages including abstracts

Cards

Menu to display pages as content cards

Categorized

Menu of categorized content or pages

Sections

A menu of pages including content elements marked to be displayed in section menus

Sitemap

A simple sitemap of pages

Thumbnails

Menu to display pages as thumbnail

Endless Possibilities

The content elements that appear on subpages are just the Core and Bootstrap Package content elements. TYPO3 can be easily extended to include custom content elements. It is also possible to create dynamic, database-driven content elements (plug-ins) using the TYPO3 extension API.

Header - Shared Desks bei EnOcean

Subheader - Abstand halten, aber mit System